☰ Menü

PKW-Premiere und Kurz-Tests

Optima Sportswagon GT bringt Fahrspaß 

Kia hat seine Mittelklasselimousine Optima vor zwei Jahren optimiert. Doch es ist nicht bei der Limousine geblieben. Kia hat ihr die Kombiversion Sportswagon, den ersten Mittelklasse-Kombi des Herstellers, an die Seite gestellt. Von dem gibt es auch eine GT-Version. Damit hat Kia eine echte Power-Variante des Kombis auf den Markt gebracht. Der Sportswagon GT unterstreicht einmal mehr, welch rasante Entwicklung der koreanische Hersteller genommen hat.

Der neue Audi Q5 setzt Maßstäbe im Segment 

Der Audi Q5 läuft in der zweiten Runde – das sieht man ihm auf den ersten Blick nicht an. Sein Blechkleid wurde nur sehr behutsam überarbeitet – das Design ist immer noch sehr beliebt. Neu gestaltet sind vor allem Kühlergrill und Rückleuchten; generell neu sind die optional bestellbaren LED-Matrixscheinwerfer. Ab Werk fährt der Audi Q5 auf 17-Zoll-Leichtmetallrädern. Optional sind Räder bis 21 Zoll lieferbar.