☰ Menü

PKW-Premiere und Kurz-Tests

Mit den dynamischen Linien eines Coupés 

Von jeder Seite ist er sofort wieder als Volvo zu erkennen – die Limousine S90, die zu Preisen ab 45 200 Euro zu haben ist und ganz klar eine echte Alternative im Premium-Segment darstellt. Keine einfache Aufgabe, doch der neuen großen Limousine S90 sind in jeder Hinsicht so wertvolle Gene eingepflanzt worden, die ihr helfen, gegen andere Luxus-Liner zu bestehen.

Neue Motoren für das kleine Fiat-SUV 

Vier Jahre ist der Fiat 500X auf dem Markt – jetzt erhielt er ein Facelift. Das Basismodell ist ab 17 490 Euro zu haben. Optisch gibt es kaum Neuigkeiten: Lediglich die Scheinwerfer wurden etwas markanter gestaltet. Die eigentlichen Änderungen finden sich unter der Haube und im Innenraum.

Honda-Bestseller auch mit Selbstzünder 

Deutlich länger, etwas breiter und flacher – so hat Honda den neuen Civic im vergangenen Jahr auf die Räder gestellt. Zunächst trat er in der fünftürigen Schrägheck-Version zu Preisen ab 19 990 Euro in Deutschland an. Die viertürige und noch fast 15 Zentimeter längere Limousine folgte später – ebenso der Dieselmotor.

Mit dem Fiesta ST geht es fix um die Ecke 

Ford ist heute mit seiner breiten modernen Produktpalette attraktiver denn je. Ein Erfolgsrezept ist, dass Ford mit einigen seiner Fahrzeuge wieder auf den Pfad der Sportlichkeit zurückgekehrt ist, den einst der Escort XR3i und der Sierra RS markierten. Ein solcher heißer Schlitten, der es in sich hat, ist der neue Fiesta ST – „ST“ steht für „Sport Technology“.