☰ Menü

Nutzfahrzeuge

Der Unimog ist ein Unikum im Gelände 

Der Unimog ist überarbeitet worden. Dabei wurde die Position des Motors um einen Meter nach hinten verlegt, um Platz für Zusatzaggregate zu schaffen. Die sind notwendig, damit der 170 kW/231 PS starke Diesel, mit dem der Unimog auf der Autobahn Tempo 90 kann, die Abgasnorm Euro6 schafft. Durch diesen Mittelmotor mit einem Drehmoment von 900 Nm konnten zudem die Fahreigenschaften des Unimog weiter verbessert werden.

  • Buch  DKW - Motorradsport 1920-1939 AUDI - Die Erfolgsgeschichte von Audi in Le MansBuch  Heinz Rosner ... startet für MZ Mein Leben für den MotorsportEin Leben für das KraftfahrzeugVon Rennpappe, Easter & Co.
  • Bildband  50 Jahre Motorrad-WM auf dem Sachsenring Sowjetische Motorräder - Zwischen Anspruch und WirklichkeitSuzuki: The way to winRund um Zschopau - 2. BandAWO - Die Geschichte einer LegendeBroschüre  Int. Sechstagefahrt - ISDE 1987 Jelenia Gora/Polen
  • Kalender 2019 -  AWO Historische Zweiräder aus Suhl Kalender 2019 -  Enduro WM+DM Kalender 2019 -  Sidecar Kalender 2019 -  Historie Sachsenring
  • Kalender 2019 -  Historie Schleizer Dreieck Kalender 2019 -  Hohenstein-Ernstthal Kalender 2019 -  RT 125 - Die Kleine aus Zschopau Kalender 2019 -  MotoGP - World Championship Sachsenring
  • Kalender 2019 -  Legends - MotoGP Kalender 2019 -  Zeitreise Motorsport in den 1970er Jahren Kalender 2019 -  Limbach-Oberfrohna Kalender 2019 -  Giacomo Agostini