☰ Menü

Zurück zur Übersicht

Rallye | 

Toyota Gazoo Racing gewinnt erste Rallye-Raid-Weltmeisterschaft

Dreifach-Triumph für Toyota Gazoo Racing in der allerersten Rallye-Raid-Weltmeisterschaft (W2RC): Angeführt von Nasser Al-Attiyah und Beifahrer Mathieu Baumel im Toyota GR DKR Hilux T1+, konnte sich das Team alle drei Titel in der anspruchsvollen Serie sichern – für Fahrer, Beifahrer und Hersteller. Toyota Gazoo Racing ist mit dem Auftaktsieg bei der legendären Rallye Dakar perfekt in die W2RC-Debütsaison gestartet. Im Rahmen von vier Rallyes auf drei Kontinenten mussten die Teilnehmer fast 8.000 Kilometer auf felsigen Strecken, im Schlamm, im Sand und in endlosen Dünen bewältigen – ein Härtetest für Mensch und Maschine. Toyota hat seinen erfolgreichen Rallyeboliden dabei sukzessive weiterentwickelt.

Den vollständigen Artikel können Sie in der Printausgabe von "Top Speed" (Abo) lesen oder über unser ePaper.