☰ Menü
Ninja ZX-10RR

Zurück zur Übersicht

Info | 

Neu für 2021: Ninja ZX-10R/RR und Z H2 SE

2021 gehen gleich drei neue High-End-Motorräder von Kawasaki an den Start. Zum einen wurden die Supersportler Ninja ZX-10R und Ninja ZX-10RR grundlegend überarbeitet, und zum anderen bekommt das Supernaked-Kompressorbike Z H2 mit der Z H2 SE ein Schwestermodell mit elektronischem Skyhook-Fahrwerk und einem Bremsen-Upgrade.
Die Ninja ZX-10R profitiert schon seit Jahren vom Know-how des Kawasaki Racing Teams. Jonathan Rea gewann 2020 bereits zum sechsten Mal in Folge die Superbike-WM auf Ninja ZX-10RR. Genau wie das Team setzt auch Kawasaki bei der Serienproduktion des Ninja-Topmodells auf kontinuierliche Weiterentwicklung: Durch die neue Verkleidung mit integrierten Winglets wird die Downforce (Abtrieb am Vorderrad) um zirka 17 Prozent erhöht. Zudem kommen ein leichterer LED-Scheinwerfer sowie ein TFT-Farbdisplay mit Smartphone-Connectivity zum Einsatz.

Den vollständigen Artikel können Sie in der Printausgabe von "Top Speed" (Abo) lesen oder über unser ePaper.