☰ Menü
Im zweiten Superbike-Rennen war der Zieleinlauf umgekehrt

Zurück zur Übersicht

IDM | 

IDM / Autodrom Most

Das Autodrom Most war die dritte Station der IDM 2024 und in den meisten Fällen der zwölf Rennen der sechs Klassen inklusive Rahmenserien eine Reise wert.

IDM Superbike

Für die beiden Rennen der IDM-Top-Klasse, beide am Sonntag, hatte sich der Ukrainer Ilya Mikhalchik vom Team Champion Alpha Van Zon BMW die PolePosition für die beiden Rennen gesichert. Neben ihm durften nach ebenfalls sehr guten Trainingsleistungen Florian Alt vom Honda-Team Holzhauer Racing Promotion und Patrick Hobelsberger von der Pirnaer BMW-Truppe GERT56 in der ersten Startreihe Aufstellung nehmen. Die ersten drei unterboten allesamt die Pole-Zeit vom Vorjahr.

Den vollständigen Artikel können Sie in der Printausgabe von "Top Speed" (Abo) lesen oder über unser ePaper.