☰ Menü
Titelverteidiger Jordi Tixier

Zurück zur Übersicht

ADAC MX Masters | 

ADAC MX Masters 2021 mit sieben Events

Das ADAC MX Masters startet in der Saison 2021 bei sieben Veranstaltungen in Deutschland und in Österreich und einer neuen Strecke zum Auftakt. Mit dem MC Dreetz e.V. konnte ein neuer Verein als Veranstalter für die prestigeträchtigste deutsche Motocross Rennserie gewonnen werden, dort findet am 17./18. April 2021 der Saisonstart statt. In der 17. ADAC MX Masters-Saison dürfen sich Motocross-Fans zudem auf einen kostenlosen Livestream von allen Veranstaltungen freuen. „Das ADAC MX Masters hat in diesem Jahr mit der Short Season ein positives Signal für alle Fahrer und Fans gesetzt. Für die kommende Saison planen wir mit sieben Veranstaltungen und freuen auf den Saisonstart in Dreetz. Nach den guten Erfahrungen in diesem Jahr werden wir erstmals von allen Veranstaltungen einen Livestream anbieten. Unser Dank gilt den Veranstaltern, Partnern, Teams und Aktiven, die uns in diesem Jahr unterstützt haben und mit denen wir gemeinsam mit Saison 2021 planen“, so ADAC Motorsportchef Thomas Voss.

Den vollständigen Artikel können Sie in der Printausgabe von "Top Speed" (Abo) lesen oder über unser ePaper.