☰ Menü

Rund ums Fahrzeug - Alle Themen auf einer Seite

2019

Mit dem Cherokee sicher aus dem Schnee-Chaos 

Bei den Wetterprognosen waren sich Experten lange einig: Mit dem Schnee sieht es auch in den Alpen zum Jahreswechsel schlecht aus. Dann kam er doch – in ungeahnten Mengen. Am 3. Januar begann in der Nacht das, was nur noch Schnee-Chaos hieß. Wer zu dieser Zeit in den Alpen Urlaub machte und zurück nach Hause musste, bekam echte Probleme. Nicht der neue Jeep Cherokee.

Der neue Santa Fe ist ein chicer souveräner Koreaner 

Auch wenn der Hyundai Santa Fe, von dem es bereits drei Auflagen gab, in Deutschland nicht an jeder Straßenkreuzung zu sehen ist – das Fahrzeug ist weltweit gesehen durchaus ein Hit. Das Sports Utility Vehicle (SUV) fand seit seinem Marktdebüt vor 17 Jahren Millionen von Käufern; in Europa waren es rund 400 000. Nun hat Hyundai eine vierte Generation aufgelegt, die zu Preisen ab 35 070 Euro zu haben ist.

Sportler „BRZ“ mit noch mehr Ausstattung 

chon in den 1980er- und 1990er-Jahren hatte Subrau einmal Sportwagen im Angebot – die Coupés XT und SVX, die ihre Kraft über vier Räder auf die Straße brachten und für ordentliche Dynamik sorgten. Danach war bei Subaru Ruhe in dieses Segment eingekehrt. Vor fünf Jahren hat Subaru in Zusammenarbeit mit Toyota wieder einen Sportler aufgelegt – den BRZ, der nicht nur sportlich aussieht, sondern sich auch so fährt.

Mit den dynamischen Linien eines Coupés 

Von jeder Seite ist er sofort wieder als Volvo zu erkennen – die Limousine S90, die zu Preisen ab 45 200 Euro zu haben ist und ganz klar eine echte Alternative im Premium-Segment darstellt. Keine einfache Aufgabe, doch der neuen großen Limousine S90 sind in jeder Hinsicht so wertvolle Gene eingepflanzt worden, die ihr helfen, gegen andere Luxus-Liner zu bestehen.